Schützengilde von 1852 Oldenstadt e.V.

Aktuelles

Tag der Ehrenmitglieder 2018 Der 1. Gildeherr Jörg Oßmann begrüßte auch in diesem Jahr die zahlreich erschienen Ehrenmitglieder,  sowie unsere Majestät Rainer Lüring und die Prinzessin Heidi Kaatz herzlich.  Bei Kaffee und Kuchen wurden schon lebhafte Gespräche geführt.  Nach dem traditionellen Bärenfang wurde mit dem Ausschießen der Wanderpokale und der Wanderehren- scheibe begonnen. Zwischenzeitlich wurde ein Video aus vergangenen Zeiten abgespielt und viele haben sich und andere darin wiedererkannt. Die Zeit verging wie im Flug und so konnten dann auch die Sieger des Schießens bekanntgegeben werden. Den vor vielen Jahren von Johannes Hinrichs gefertigten Wanderpokal errang in diesem Jahr Jürgen Glette, gefolgt von Elsa Kuhnke und Ursel Martischewski. Die Ehrenscheibe gewann Günther Müller. Anschließend wurde ein gemeinsames Essen eingenommen und die Gespräche fortgeführt. Der Tag wurde als ein gelungener Nachmittag eingestuft und es waren sich alle einig, auch im nächsten Jahr den Tag der Ehrenmitglieder gemeinsam zu feiern.
von Jörg Oßmann
Die Sieger
Schießen der Oldenstädter Vereine 2018 Traditionell im März eines jeden Jahres treffen sich die Oldenstädter Vereine und Vereinigungen um sich schießsportlich zu messen und die Gemeinschaft untereinander zu fördern. So konnte der 1. Gildeherr Jörg Oßmann wieder viele Vereine im Schießsportzentrum begrüßen. Die Mannschaft des Oldie-Spielmannszuges konnte den Titel aus dem Vorjahr verteidigen und setzte sich gegenüber der Freiwilligen Feuerwehr Oldenstadt, dem Hegering X sowie dem FC Oldenstadt durch. In der Einzelwertung wurde Ulrich Kaatz 1. Sieger, gefolgt von Christian Lieder und Kathrin Petersen- Schulz. Die Ehrenscheibe gewann Alexander Kaatz mit eine 51,2 Teiler, der Walter Dreher (109,2 Teiler) und Christian Lieder (131 Teiler) auf die weiteren Plätze verwies.
Die Sieger und Platzierten
von Frank Clasen

Aktuelles

Schützengilde von 1852 Oldenstadt e.V.

von Jörg Oßmann
Tag der Ehrenmitglieder 2018 Der 1. Gildeherr Jörg Oßmann begrüßte auch in diesem Jahr die zahlreich erschienen Ehrenmitglieder,  sowie unsere Majestät Rainer Lüring und die Prinzessin Heidi Kaatz herzlich.  Bei Kaffee und Kuchen wurden schon lebhafte Gespräche geführt.  Nach dem traditionellen Bärenfang wurde mit dem Ausschießen der Wanderpokale und der Wanderehren-scheibe begonnen. Zwischenzeitlich wurde ein Video aus vergangenen Zeiten abgespielt und viele haben sich und andere darin wiedererkannt. Die Zeit verging wie im Flug und so konnten dann auch die Sieger des Schießens bekanntgegeben werden. Den vor vielen Jahren von Johannes Hinrichs gefertigten Wanderpokal errang in diesem Jahr Jürgen Glette, gefolgt von Elsa Kuhnke und Ursel Martischewski. Die Ehrenscheibe gewann Günther Müller. Anschließend wurde ein gemeinsames Essen eingenommen und die Gespräche fortgeführt. Der Tag wurde als ein gelungener Nachmittag eingestuft und es waren sich alle einig, auch im nächsten Jahr den Tag der Ehrenmitglieder gemeinsam zu feiern.
Sieger und Platzierte
Schießen der Oldenstädter Vereine 2018 Traditionell im März eines jeden Jahres treffen sich die Oldenstädter Vereine und Vereinigungen um sich schießsportlich zu messen und die Gemeinschaft untereinander zu fördern. So konnte der 1. Gildeherr Jörg Oßmann wieder viele Vereine im Schießsportzentrum begrüßen. Die Mannschaft des Oldie-Spielmannszuges konnte den Titel aus dem Vorjahr verteidigen und setzte sich gegenüber der Freiwilligen Feuerwehr Oldenstadt, dem Hegering X sowie dem FC Oldenstadt durch. In der Einzelwertung wurde Ulrich Kaatz 1. Sieger, gefolgt von Christian Lieder und Kathrin Petersen-Schulz. Die Ehrenscheibe gewann Alexander Kaatz mit eine 51,2 Teiler, der Walter Dreher (109,2 Teiler) und Christian Lieder (131 Teiler) auf die weiteren Plätze verwies.
Die Sieger und Platzierten
von Frank Clasen