Die Jugendschießgruppe

Schützengilde von 1852 Oldenstadt e.V.

gemalt von Leutnant Horst Schulz
Jugendliche ab 12 Jahren, die Spaß am sportlichen Schießen haben, das sind wir: die Jugendschießsportgruppe der Schützengilde Oldenstadt. Neben unseren schießsportlichen Aktivitäten steht natürlich die gemeinsame Freizeitgestaltung im Vordergrund. So nahmen wir zum Beispiel an Wettkämpfen in Hamwarde oder auch Amelo/Holland teil und dies in allen Disziplinen, sei es mit dem Luftgewehr, der Luftpistole oder auch dem Kleinkalibergewehr. Besonders erfolgreich vertreten sind wir derzeit bei den Rundenwettkämpfen des Kreises Uelzen sowie bei den Kreis- und Landesmeisterschaften. Das fleißige Training der Jugendlichen wird allerdings nicht nur durch Pokale bei den Meisterschaften belohnt, sondern auch durch das Freizeitprogramm der Jugendschießsportgruppe. So waren wir bereits ein Wochenende in Paris, in der Eissporthalle zum Schlittschuhlaufen oder haben einfach einen Abend mit Schießen auf Glücksscheiben und anschließendem Spaghetti-Essen veranstaltet. Seit vielen Jahren bildet die Jugendschießsportgruppe eine eigenständige Einheit der Schützengilde Oldenstadt. Für ein intensives Training steht uns unser ausgebildeter Trainer Ingolf Westedt  zur Verfügung, der durch jahrelanges Training und diverse Lehrgänge über das fachliches Wissen verfügt, um uns immer mit guten Tipps zur Seite zu stehen. Mit Hilfe des Engagements jedes einzelnen Mitglieds der Jugendschießsportgruppe wollen wir die Jugendarbeit in den nächsten Jahren noch weiter fördern. Zum Schützenfest wird ein(e) Jungkönig/- königin ausgeschossen. Wer nun vielleicht Lust bekommen hat, einfach mal dabei zu sein, sollte sich nicht scheuen, vorbeizukommen und "reinzuschnuppern".
Wir treffen uns dienstags ab 18.00 Uhr im Schießsportzentrum!
Für weitere Informationen wendet Euch bitte an Ingolf Westedt, Telefon: 0581 - 7 06 06 oder per  E-Mail an: jugend@sgoldenstadt.de

Die Jugendschießgruppe

Schützengilde von 1852 Oldenstadt e.V.

gemalt von Leutnant Horst Schulz
Jugendliche ab 12 Jahren, die Spaß am sportlichen Schießen haben, das sind wir: die Jugendschießsportgruppe der Schützengilde Oldenstadt. Neben unseren schießsportlichen Aktivitäten steht natürlich die gemeinsame Freizeitgestaltung im Vordergrund. So nahmen wir zum Beispiel an Wettkämpfen in Hamwarde oder auch Amelo/Holland teil und dies in allen Disziplinen, sei es mit dem Luftgewehr, der Luftpistole oder auch dem Kleinkalibergewehr. Besonders erfolgreich vertreten sind wir derzeit bei den Rundenwettkämpfen des Kreises Uelzen sowie bei den Kreis- und Landesmeisterschaften. Das fleißige Training der Jugendlichen wird allerdings nicht nur durch Pokale bei den Meisterschaften belohnt, sondern auch durch das Freizeitprogramm der Jugendschießsportgruppe. So waren wir bereits ein Wochenende in Paris, in der Eissporthalle zum Schlittschuhlaufen oder haben einfach einen Abend mit Schießen auf Glücksscheiben und anschließendem Spaghetti-Essen veranstaltet. Seit vielen Jahren bildet die Jugendschießsportgruppe eine eigenständige Einheit der Schützengilde Oldenstadt. Für ein intensives Training steht uns unser ausgebildeter Trainer Ingolf Westedt  zur Verfügung, der durch jahrelanges Training und diverse Lehrgänge über das fachliches Wissen verfügt, um uns immer mit guten Tipps zur Seite zu stehen. Mit Hilfe des Engagements jedes einzelnen Mitglieds der Jugendschießsportgruppe wollen wir die Jugendarbeit in den nächsten Jahren noch weiter fördern. Zum Schützenfest wird ein(e) Jungkönig/- königin ausgeschossen. Wer nun vielleicht Lust bekommen hat, einfach mal dabei zu sein, sollte sich nicht scheuen, vorbeizukommen und "reinzuschnuppern".
Wir treffen uns dienstags ab 18.00 Uhr im Schießsportzentrum!
Für weitere Informationen wendet Euch bitte an Ingolf Westedt, Telefon: 0581 - 7 06 06 oder per  E-Mail an: jugend@sgoldenstadt.de